AKTUELLES >> Ehrung für 20-jährige Mitarbeit in der SEKURA

Leistungen

Ehrung für 20-jährige Mitarbeit in der SEKURA

Aktuelles

 

20 Jahre in einer Firma zu arbeiten ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr.

Sich in den 20 Jahren soweit zu entwickeln und in die Firma einzubringen, bis die Geschäftsleitung erreicht ist, ebenfalls nicht. Frau Kathrin Reimers begann ihre Tätigkeit am 01.08.1998 als ausgebildete Haus-und Familienpflegerin in dem Bereich der häuslichen Pflege der  SEKURA Kranken-und Altenpflege GmbH.

 

Ihre Tatkraft brachte sie freudig in ihre Arbeit ein.

So übernahm sie schnell Zusatzaufgaben und überzeugte mit den guten Ergebnissen die Geschäftsführung, ihr mehr Verantwortung zu übertragen.

 

Die Hauswirtschaft wurde maßgeblich durch sie zu einem erheblichen Bereich der SEKURA GmbH auf- und ausgebaut. Seit 2002  ist sie ausgebildete Qualitätsmanagerin und qualifizierte sie sich 2003 zur Hygienefachkraft. Weiterhin kümmert sie sich um die Arbeitssicherheit.

 

Frau Reimers ist jederzeit sowohl für die Pflegekunden und deren Angehörigen, als auch für die MitarbeiterInnen, eine kompetente, freundliche und zuverlässige Ansprechpartnerin.

Bei der Entwicklung und Gestaltung weiterer Bereiche, wie das Betreute Wohnen und die Seniorenwohngemeinschaften unterstützte sie die Geschäftsführung enorm mit ihren Ideenreichtum und ihrer Fähigkeit strukturiert zu arbeiten.

 

Seit Anfang diesen Jahres übernahm Frau Reimers die organisatorische Geschäftsleitung der gesamten Gesellschaft. In den 20 Jahren hat ihr verantwortungsvolles Handeln und ihr persönlicher Einsatz sowie ihr großes Engagement in besonderer Weise sehr zum Erfolg der SEKURA GmbH beigetragen.

 

Die Geschäftsführerin, Frau Ramona Törper, und die MitarbeiterInnen der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH gratulieren Frau Reimers zu ihrem Dienstjubiläum. Sie überreicht ihr, neben einer Treueprämie, einen Präsentkorb vom Leeser Dorfladen voller Erzeugnisse aus dem regionalen Umland.

 

Frau Törper bringt des Weiteren in einem selbstverfassten Gedicht, in dem sie die lange Dienstzeit mit 20 Ehejahren vergleicht, ihren Dank, Lob und Anerkennung zum Ausdruck.

 

 

 

16.12.2018

Kinderweih- nachtsfeier in der Tagespflege

Am 16.12.2018 veranstaltete die SEKURA GmbH eine Kinderweihnachtsfeier für die Kinder ihrer...

___________________

 

05.12.2018

15 jähriges Mitarbeiter- jubiläum in der Tagespflege

Am 01.12.2003 begann Elke Lübkemann ihre Tätigkeit als Reinigungs- kraft in der Tagespflege und ist ihr bis heute...

___________________

 

19.11.2018

Am 19. Oktober wurde in der SEKURA Tages- pflege ein zünftiges Oktoberfest gefeiert. Liebevoll wurden die...

___________________

 

06.08.2018

20 Jahre in einer Firma zu arbeiten ist heute keine Selbstverständ- lichkeit mehr. Sich in den 20 Jahren soweit zu...

___________________

 

21.06.2018

Die Gäste und die Mitarbeiter aus der SEKURA Tagespflege in Stolzenau, haben einen Ausflug in den Tierpark...

___________________

 

30.05.2018

Warum ich in einer Senioren-WG lebe?!

Frau Stegelmann und Frau Rabe sind Mieterinnen in der selbstbestimmten Senioren-WG...

___________________

 

01.04.2018

Ein Jahrzehnt bei der SEKURA

„Seitdem arbeitet Sie in der häuslichen Pflege und versorgt ihre Pflegekunden mit viel Engagement...

___________________

 

08.02.2018

Fasching in der Tagespflege

„Je oller – je doller“: War mal wieder das Motto des Faschings in der SEKURA Tagespflege...

___________________

 

01.02.2018

10 jähriges Mit- arbeiterjubiläum bei der SEKURA

Anke Kelkenberg nahm ihre Arbeit Anfang 2008 auf und ist nun schon seit 10 Jahren in der SEKURA Kranken-und...

___________________